„2000ste Schüler“ bei „Jobs aus der Box“ an der MS Vorau

„2000ste Schüler“ bei „Jobs aus der Box“ an der MS Vorau

Erst wenn man es ausprobiert, weiß man, ob es passt! …  

 

Diesem Motto folgen mehr als 2000 Schülerinnen und Schüler seit Startschuss Ende Februar.

„Jobs aus der Box“ wurde für Jugendliche in diesen besonderen Zeiten, von der BerufsFindungsBegleitung (BFB) der STVG ins Leben gerufen.

An zwei Tagen hatten die Schülerinnen und Schüler der 3. Klassen an der MS Vorau die Gelegenheit, Berufsorientierung praktisch zu erleben.

„Jobs aus der Box“ besteht aus 2 Modulen: Im Modul 1, haben die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, 6 unterschiedliche Berufsbereiche auszuprobieren und die Berufswelten von Bau, Dienstleistung, Elektro, Handel/E-Commerce, Holz und Metall zu begreifen.

Das 2. Modul „Reflexion und Realbegegnung ONLINE“ steht ganz im Zeichen des Austausches mit Vertreterinnen und Vertretern aus regionalen Unternehmen.

Zitat von einer Unternehmerin: „Es freut uns, dass wir dabei sein durften und dass „Jobs aus der Box“ vor allem die Lehrberufe in den Mittelpunkt stellt“, meint Frau Renate Feldhofer.

 

Mehr Informationen zum Projekt und Fotos finden Sie auf:

https://bfb.berufsorientierung.at/2000ste-schueler-bei-jobs-aus-der-box-ms-vorau/

https://nms-vorau.edupage.org/news/#

 www.jobsausderbox.at

 

Informationen zu „Jobs aus der Box“ an der MS Vorau erhalten Sie bei der BerufsFindungsBegleiterin der Region Hartberg-Fürstenfeld Frau Waltraud Allmer, waltraud.allmer@stvg.com, +43 676/84171752.

 


 

Zusätzliche Informationen:

  • Bereits mehr als 2000 Schüler/innen aus rund 40 steirischen Schulen haben dieses Angebot seit Startschuss Ende Februar in Anspruch genommen.
  • Das Angebot wurde durch ca. 230 Teilnahmen von Unternehmen unterstützt.

Bei Interesse nehmen Sie bitte Kontakt mit Ihren BerufsFindungsBegleiter/innen in den Regionen auf: www.berufsorientierung.at

Die einzelnen Boxen für „Jobs aus der Box – Berufswelten begreifen!“ werden von der Wirtschaftskammer Steiermark – Sparten Handel, Industrie, Gewerbe und Handwerk sowie der Industriellenvereinigung finanziert und von der BerufsFindungsBegleitung der Steirischen Volkswirtschaftlichen Gesellschaft durchgeführt.